Search
  • Leslie Raichle

Warm eingepackt im Herbst und Winter

Auch in der kalten Jahreszeit genießen Eltern und ihre Babys und Kleinkinder Bewegung an der frischen Luft und Sonne. Ob bei einem Waldspaziergang im Herbst, einem Nachmittag auf dem Spielplatz oder beim Tollen im ersten Schnee... alle sollen warm genug angezogen sein, um es wirklich genießen zu können.


Im Tragetuch, unter einer Decke im Kinderwagen, im Fußsack oder im Schneeanzug, Kopf, Hände und Füße sollten immer schön warm sein, denn über diese Körperteile verlieren die Kinder am meisten Wärme. In jedem Alter ist eine warme Mütze nützlich, die die Ohren schön bedeckt und nicht verrutschen kann. Tragen Kinder Wollmützen, schwitzen sie kaum und erkälten sich weniger.

Fäustlinge an den Händen sorgen für warme Hände - egal ob aus Fell bei den ganz Kleinen oder Wolle bei den Größeren, bis hin zu wasserabweisenden bei Kindern, die im Schnee spielen.

An den Füßen reichen Säuglingen, die unter einer Decke oder im gefütterten Fußsack eingepackt sind, warme Wollsocken, während getragene Kinder kuschelige Fellschuhe oder gefilzte Puschen tragen. Laufende Kinder, die im Matsch und Schnee spielen brauchen über der Strumpfhose und den warmen Socken feste, wasserdichte Schuhe und Stiefel, die gut gefüttert sind. #Baby #Kleinkinder #Herbst #Winter #Tragetuch #Kinderwagen #Fußsack #Schneeanzug #Mütze #Wollmütze #Fäustlinge #Wollsocken #Fellschuhe #Puschen #Schuhe #Stiefel


16 views

Kontakt:
 

VitalWelt Family Store
In der Kerz 10

74545 Michelfeld


Telefon: (07 91) 97 16 01 6
info@vitalwelt-familystore.de
vitalwelt-familystore.de

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag
09.00 - 18.00 Uhr

An jedem ersten und dritten
Samstag im Monat:
09.00 - 15.00 Uhr

Hebammenberatung:

Montag - Donnerstag
09.00 - 13.00 Uhr

© 2020 by VitalWelt Family Store